Speisekarte

Stöbern Sie doch einfach mal in Ruhe durch unsere vielfälltige Menükarte!!

Allgemeines

 

Wird eine zusätzliche Dienstleistung in Anspruch genommen, werden

19 % Mehrwertsteuer auf den Gesamtrechnungsbetrag erhoben. Diese Dienstleistung umfasst z. B. Abholung, Personalservice, Leihgeschirr, Reinigung des Geschirrs oder Tischdecken, Warmhaltegeräte etc.

 

Unsere große Bitte:

Geben Sie das Geschirr/Mobiliar etc. spätestens nach 3 Tagen vollzählig, unversehrt und gereinigt zurück. Thermoboxen brauchen nicht gereinigt werden. Fehlendes Geschirr belastet unsere Kalkulation unnötig, daher wird nach der Frist eine Gebühr erhoben. Wird die Abholung des Geschirrs etc. gewünscht, so beträgt diese stets das doppelte der Liefergebühr. Fehlendes oder beschädigtes Geschirr etc. wird nachbelastet. Die Leihgebühr gilt für 3 Tage jeder weitere Tag wird zusätzlich in Rechnung gestellt.

 

Wir haben unser Liefergebiet in Lieferzonen aufgeteilt und eine möglichst gerechte Liefergebühr zugrunde gelegt. Die Liefergebühr kann je nach Aufwand abweichen.

 

Wir bitten um Verständnis, dass wir bei Aufträgen ab 1.000,- EUR eine Vorauszahlung von 50 %  in Anspruch nehmen.

 

Alle Aufträge unter EUR 500,00 sind in bar zu bezahlen.

 

Die Bezahlung erfolgt bar bei Lieferung oder bei Rückgabe des Geschirrs.

 

Wild- und Geflügelgerichte stellen wir ganz nach Ihren Wünschen zusammen.

 

Unsere Preise für Gemüse etc. sind für alle nicht saisonbedingten Sorten kalkuliert. Saisongemüse berechnen wir zum Tagespreis.

 

Sollte einmal aus einem nicht vorhersehbaren Grund Ihr Wunschessen nicht lieferbar sein, so liefern wir (nach vorheriger Absprache mit Ihnen) ein Ersatzessen.

 

Auch wir kommen leider nicht an Preisanpassungen vorbei, sprechen Sie uns bei Ihrer Bestellung oder Anfrage ruhig auf diesen Punkt an.

 

Sollten Sie Fragen hierzu haben, sprechen Sie uns gerne jederzeit an. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie, um dann mit Ihnen in einem persönlichem Gespräch Ihren Wünschen gerecht zu werden.

 

Stand: August 2016